top of page

#QUICKTIP NO.2 - MACRO LIGHTPAINTING NATURE SETUP

MACRO MUSHROOM LP

Was man braucht:

  • Kamera, Stativ, Fernauslöser

  • Glastisch / Glasplatte

  • Moos

  • Pilze

 

Die einzelnen Schritte:

Das  Video Tutorial zeigt Dir meine Vorgehensweise.

  • Besorge Dir ein paar Pilze und Moos

  • Stell sie auf eine Glasplatte

  • Schalte das Objektiv auf Manuell und stelle bei Helligkeit scharf mit Fokus auf den Pilzen

  • Platziere die Tools neben dem Setup in greifbahrer Nähe

  • Schalte das Licht aus

  • Beleuchte deas Set zuerst von unten​

  • Dann mit der Holotube Taschenlampe den Hintergrund von unterhalb der Platte bis ausserhalb des Sichtfeldes nach oben ziehen

  • Dann folgt das partielle Ausleuchten des/der Pilze mit der Taschenlampe vom Objektiv abgewendet

  • Zum Schluss kannst Du mit einem Fiberglas-Brush hinter/um die Pilze kurz herumfächern, nicht zu lange da sonst das Bild überbelichtet wird


Verwendete Ausrüstung:

  • CANON 5D MK IV

  • Stativ

  • 100-mm-MAKRO-OBJEKTIV

  • Canon RC Fernbedienung

Verwendete Lightpainting Tools:

  • Walther P7 Taschenlampe mit kurzem holographischen Tube (Aufsatz)

  • LED-Taschenlampe

Belichtungseinstellungen:

  • ISO 100

  • F9

  • 5"-20" Sekunden im manuellen oder Bulp Modus, je nach Setup und Idee

Hier noch einige Variationen aus der Serie die unterschiedliche Möglichkeiten der Belichtung zeigen

mushroom-2S2A4348web-photo-by-Tofa
press to zoom
mushroom-2S2A4343web-photo-by-Tofa
press to zoom
mushroom-2S2A4336web-photo-by-Tofa
press to zoom
mushroom-2S2A4338web-photo-by-Tofa
press to zoom
mushroom-2S2A4331web-photo-by-Tofa
press to zoom
mushroom-2S2A4340web-photo-by-Tofa
press to zoom
1/1
bottom of page